meteoraMeteora
ZagoriaOnderweg in Zagoria
DilofoDilofo Dorfplatz
Zagoria

Autorundreise das schone Geheimnis Griechenlands

Tag 1: Ankunft am Flughafen Aktion bei Preveza wo bereits Ihr Mietwagen steht. Wenn Sie nach Korfu fliegen, steht der Wagen am Hafen von Igoumenitsa. Parga ist ein gemütlicher Ort mit netten Terrassen am Boulevard und hat verschiedene schöne Strände. übernachtung in Parga.

Tag 2: Sehen Sie sich das malerische Städtchen Parga und das Hinterland an oder genießen Sie Meer und Strand und eine köstliche Griechische Mahlzeit auf einer der vielen Terrassen von Parga. Rund Parga herum können Sie verschiedene schöne Spaziergänge machen zum Beispiel nach der alten Ruine die hoch über das Städtchen hinausragt. Auch können Sie einen Ausflug nach dem imponierenden Zalongo Denkmal machen und dürfen Sie die Ruinen und das Museum von Nikopolis (Stadt des Zieges) nicht verpassen. Hier schlug der Römische Kaiser Octavianus (August) die Armeen von Marcus Antonius (und Cleopatra). Übernachtung in Parga.

Tag 3: Abfahrt nach Ioannina, die Hauptstadt der Epirus. Sehenswürdigkeiten sind u.a. der türkische Basar, die elegante Averoff Avenue, der Pamviotissee und die Insel Nisi, mit Schloss von Ali Pasha. Von Ioannina fahren Sie nach dem ungefähr 55 km weiter gelegenen traditionellen Bergdorf Metsovo (1300m). Das Dorf ist eigentlich ein großes Freilichtmuseum wo man noch Trachten und authentische Holzschnitzerei sehen kann. An die große Plateia wo jung und alt sich versammelt gibt es verschiedene Tavernen wo Sie sich ein Getränk oder Mahlzeit genießen können. Von Metsovo geht es weiter noch .... km nach Kalampaka/Kastraki am Fuss der Meteorafelsen für die Übernachtung.

Tag 4: Heute können Sie in Kalampaka ein kleiner Stadtbummel machen und sich der Kathedrale ansehen. Das kleine Städtchen hat einige Terrassen von den man schöne Aussicht hat auf den imponierenden Felsen. Sie können nach oben spazieren oder fahren um die Meteora Klöster obenauf die eindrucksvolle Meteorafelsen zu besuchen. Einige Klöster sind öffentlich zugänglich. Berücksichtigen Sie die Öffnungszeiten; verschiedene Klöster sind im Vormittag einige Stunden geschlossen! In das Agia Triada Kloster sind spektakulären Aufnahmen des James Bond Filmes "For your eyes only" gemacht. Übernachtung in Kalampaka/Kastraki.

Tag 5: Nach dem Frühstück gehen Sie nach der schönen Zagoriagegend. Unterwegs nach Ihrer Unterkunftstadresse können Sie u.a.schon die Dörfer Miliotades, Doliani, Leptokaria, Frangades und Negades besuchen. Die Route dieses Tages endet in Monodendri, eines der 46 Zagoria Dörfer. Für einen Cafe Frappe (griechischer Eiskaffee mit Schaumkragen) sind Sie richtig auf einer der geselligen Terrassen Monodendris. Übernachtung in einer schönen Archontiko,ein authentisches herrschaftliches Haus (als Hotel im Gebrauch) in Monodendri.

Tag 6: In Monodendri dürfen Sie einen Besuch an das Kloster Ag.Pareskavi und die (Mittelalterliche) Kirchen von Ag.Athanasios und Ag.Minas und das Rizario Museum nicht versäumen. Durch die Zentrallage ist Monodendri ein ausgezeichneter Ausgangspunkt um sich einige andere Zagoriadörfer an zu sehen, jedes mit eigener Tradition und Scharm, sowie Kapesovo, Koukouli und Dilofo. Eine außergewöhnlich schöne Wanderung ist die Tour nach dem Zentralteil der Vikosschlucht, nach den berühmten „Vradeto Stufen“. Von Vikos können Sie durch die eindrucksvolle Kluft zu der Quelle des Voidomatis Flusses gehen. Wollen Sie aktiv sein, dann können Sie neben spazieren die Wahl treffen zu kajaken, raften, eine schöne Tour mit dem Mountainbike machen oder bergsteigen. Übernachtung in Monodendri.

Tag 7: Von Monodendri aus können Sie u.a. einen schönen Spaziergang machen nach der Aussichtspunkt Oxio. Mit dem Wagen können Sie nach den berühmten Tropfsteinhöhlen von Perama, oder nach Dodoni, eines der historischsten Örter Griechenlands fahren. Hier können Sie das alte Orakel, die Ruinen der Basilika gebaut auf den alten Tempel von Zeus und eines der größten Freilufttheater aus das griechische Altertum besichtigen. Übernachtung in Mododendri.

Tag 8: Einliefern Mietwagen in Igoumenitsa oder Preveza. Zurückflug oder Verlängerung in eine von unseren Akkommodationen. TIPP: Verlängerung auf Paxos!

Programma- und/oder Routeänderungen ohne Gewähr.

Preis pro Person pro Woche in Doppelzimmer WC und Bad oder Dusche mit Frühstück inklusive Mietwagen Cat. B 5türig, mit Klima

  • April, Mai und Oktober € 379,--
  • Juni und september € 419,--
  • Juli € 459,--
  • August € 494,--

Leistungen:

  • 7 Nächte laut Tourenbeschreibung in Doppelzimmer mit WC und Bad oder Dusche inkl. Frühstück
  • Mietwagen Cat. B 5türig, mit Klima
  • Inbegrentzte Kilometerzahl
  • Vollkaskoversicherung CDW inkl. Steuern. Reduzierung des Selbstbehaltes ist auf Euro 120,-- + 23% Steuren mit einer zusaetzlichen versicherung bei der Mietwagenübernahme moeglich.
  • Aufzahlungen vor Ort: Bei Autoübergabe/-rückgabe ausserhalb der taegl. lokalen Bürozeiten (08.00 - 21.00 Uhr) Aufzahlung Euro 30,-- Extra Fahrer Euro 3,-- pro Tag. Bei der Mietwageübernahme muss eine gültige und gaengige Kreditkarte vorgelegt werden.
  • Informationsmaterial.

Zusätzliche Kosten:  Eintritte in Ausgrabungen und Museen usw. Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise

Anfrage

 

koukouli